Friedrichsdorf

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen
Lage
Land Hessen
Regierungsbezirk Darmstadt
Landkreis Hochtaunuskreis
Nördliche Breite 50" 15" 20"
Östliche Breite 8" 38" 23"
Statistische Daten
Fläche 30,12 km²
Einwohner 24.330
(Stand 12/2007)
Ausländeranteil 10,9%
Stadtpolitik
Regierende Parteien
Bürgermeister Horst Burghardt
(Bündnis 90/Die Grünen)

Friedrichsdorf hat seinen Namen von Landgraf Friedrich II. von Hessen-Homburg, der die Stadt im 17. Jahrhundert gründete um aus Frankreich geflohene Hugenotten anzusiedeln. Bekanntester Sohn der Stadt ist allerdings Philipp Reis, der Erfinder des Telefons. Von 1891 bis in die 1970er Jahre wurden zudem Nudeln in Friedrichsdorf produziert, die Friedrichsdorfer Nudelproduktion war berühmt.

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Stadtteile

[bearbeiten] Museen

[bearbeiten] Freizeitangebote

[bearbeiten] Persönlichkeiten

[bearbeiten] Geschichte

Friedrichsdorf blickt auf eine recht kurze Geschichte zurück. Die Stadt wurde 1687 von den Hugenotten, französischen Glaubensflüchtlingen, gegründet, die Landgraf Friedrich II. von Hessen-Homburg dazu einlud, sich nahe Homburg auf der Gemarkung einer verlassenen Siedlung niederzulassen und deren Neustart er mit zahlreichen Privilegien zu erleichterten wusste. Der Mitte des 18. Jahrhunderts eintreffende wirtschaftliche Aufschwung im Textilgewerbe - darunter Strumpfwirker, Lein- und Flanellweber - wurde schließlich mit dem Erhalt der Stadtrechte im Jahr 1771 belohnt.

Im 19. Jahrhundert wuchsen zahlreiche, mittelständische Industriebetriebe heran, die den nicht mehr konkurrenzfähigen Textilbetrieben den Rang abliefen. Ferner wurde Friedrichsdorf als „Stadt des Zwiebacks” bekannt: Aus den einst rund 15 Zwiebackbäckereien ging mitunter das bekannte Unternehmen Milupa hervor.

1916 schloss Friedrichsdorf sich mit der 1804 gegründeten Siedlung Dillingen zu einer Stadt zusammen. Seit der Gebietsreform von 1972 umfasst Friedrichsdorf insgesamt vier Stadtteile.

[bearbeiten] Lage

Kartenansicht

[bearbeiten] Links

www.friedrichsdorf.de Seite der Stadt Friedrichsdorf

www.taunuszeitung.de Seite der Taunuszeitung

Das Wetter in Friedrichsdorf

Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag