Kategorie:Regionalpark RheinMain

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Wasserwerkallee in Hattersheim ist Teil des Weg-Netzes „Regionalpark RheinMain”, Foto: Hessenwasser GmbH
Die Wasserwerkallee in Hattersheim ist Teil des Weg-Netzes „Regionalpark RheinMain”, Foto: Hessenwasser GmbH

Unter dem Titel Regionalpark RheinMain entsteht seit 1994 ein Netz von Wanderwegen und Landschaftsanlagen, das die vorhandenen Freiflächen zwischen den Städten und Gemeinden des Rhein-Main-Gebiets zusammenführt und verbindet.

Die Regionalparkwege sind beschildert und unterscheiden sich von üblichen Feldwegen durch ihre besondere Gestaltung. Sie verbinden Attraktionen wie Aussichtstürme, Naturdenkmäler, historische Objekte, Spielplätze, Alleen, Gärten und Grünanlagen.

Bis zum Jahr 2010 sollen alle Teilstücke zu einer 190 Kilometer langen Hauptroute verbunden sein, die komplett das Kerngebiet des Ballungsraums „Frankfurt Rhein-Main” umschließen soll.


Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag