Runkel an der Lahn

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

(Weitergeleitet von Runkel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Runkel ist eine im Lahntal gelegene Stadt im Landkreis Limburg-Weilburg. Im Norden grenzt Runkel an die Gemeinde Beselich und die Stadt Weilburg. Im Osten grenzt Runkel an die Gemeinden Weinbach und Villmar. Im Süden grenzt Runkel an die Stadt Limburg. Nach eigenen Angaben hat Runkel ca. 10.000 Einwohner (Stand: Februar 2009).

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Stadtteile

Die Stadt Runkel unterteilt sich in die Stadtteile:

[bearbeiten] Geschichte

Urkundlich wird Runkel erstmals im Jahr 1159 im Zusammenhang mit einem „Siegfried von Runkel” erwähnt, der als „Bürge und Zeuge” für die Gräfin Beatrix von Laurenburg bei deren Belehnung mit der Burg Nassau durch Erzbischof Hillin von Trier fungierte.

[bearbeiten] Sehenswürdigkeiten

Runkel bezeichnet sich selbst als die Stadt der Burgen und Schlösser und empfiehlt sich als Ausgangspunkt zu Ausfugsgebieten im Westerwald, im Taunus und an der Lahn. Einzelen Sehenswürdigkeiten in Runkel sind:

[bearbeiten] Geografische Lage

Kartenansicht

[bearbeiten] Links

www.runkel-lahn.de Seite der Stadt Runkel an der Lahn

Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag