Usatalradweg

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

Wechseln zu: Navigation, Suche
Eröffnung des Usatalradwegs am 27. Oktober 2008; Foto: Taunus Zeitung
Eröffnung des Usatalradwegs am 27. Oktober 2008; Foto: Taunus Zeitung

Der Usatalradweg erschließt entlang der Usa die Wetterau und den Hochtaunuskreis für Freizeit-Radfahrer. Er wurde am 27. Oktober 2008 offiziell eröffnet.

Der Radweg verbindet im Raum Usingen den Weiltalweg mit dem Nidda-Radweg. Zuletzt musste jedoch noch ein etwa drei Kilometer langes Stück bei Ziegenberg fertiggestellt werden.

Bei seiner Eröffnung hatte der Usatalradweg noch keine Nummer, sollte aber zum R 6 werden. Dieser führt bislang von Wilhelmsdorf über Usingen nach Wernborn. Künftig soll er dann von Usingen über den Usatalweg weitergeführt werden. <math>Formel hier einfügen</math>

Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag