Weinlehrpfad

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

Wechseln zu: Navigation, Suche
Acht Tafeln zeigen die Arbeit des Winzers. Quelle: Stadt Hofheim
Acht Tafeln zeigen die Arbeit des Winzers. Quelle: Stadt Hofheim
Die Stadt Hofheim hat seit 1997 in ihrem städtischen Weinberg einen kleinen Weinlehrpfad angelegt, der vom Diedenbergener Malkreis gestaltet wurde. Er zeigt auf acht Tafeln die Arbeit des Winzers das Jahr über. Der städtische Wingert ist im Stadtteil Diedenbergen über die Casteller Straße zu erreichen und ab der Schwarzwaldstraße ausgeschildert.

[bearbeiten] Führung/Kontakt

Anmeldungen zu einer rund 45 minütigen Führung nimmt der Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus entgegen. Ansprechpartner im Rathaus: Karl-Heinz Harpf, Telefon: 06192/202393.

[bearbeiten] Links

Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag